15.07.2024

Live 2024

Der Vorverkauf startet am 05.12.23 um 10:00 Uhr. 

—-

Als Lead-Sänger von Boyzone schrieb Ronan Keating maßgeblich an einer der großen Boygroup-Erfolgsgeschichten der 90er mit. Nach drei weiteren Topplatzierungen ihrer Singles, 16 Top 3-Hits, beinahe unglaublichen drei Alben-Spitzenreitern infolge und sechs Jahren Bilderbuchkarriere löste sich die Band auf. Keating, der sich klar zu deren Kreativkopf hochgearbeitet hatte, bekam umgehend einen Plattenvertrag als Solokünstler angeboten. Die großen Labels überboten sich förmlich gegenseitig um jene Stimme, die den Song „No Matter What“ im Handumdrehen um die ganze Welt trug, für sich gewinnen zu können. Keating hatte Vorarbeit geleistet. Seine Interpretation des Songs-Klassikers „When You Say Nothing At All“, die im Kino-Blockbuster „Notting Hill“ zu hören war, mauserte sich zum internationalen Bestseller und hob sein Solodebütalbum „Ronan“ im Jahr 2000 auch hierzulande direkt auf Platz 2 der damals noch aussagekräftigen Charts. Seither füllt der sympathische Ire nicht nur mühelos popmusikhistorisch wichtige Spielstätten wie die Dortmunder Westfalenhalle und die Londoner O2-Arena, sondern räumt zudem regelmäßig die wichtigsten Musikpreise ab. In seinem Trophäenschrank steht neben unzähligen Gold- und Platin-Awards unter anderen eine der begehrten Ivor Novello-Auszeichnungen für herausragende Kompositionsarbeiten.

Seit 2023 sitzt er in der „The Voice of Germany“ Jury und ist aktuell gefragter denn je.

Das Konzert wird unterstützt von der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe und präsentiert von WDR 2.

Details

Datum:
15. Juli 2024
Einlass:
18:30 Uhr
Beginn:
20:00 Uhr

Weitere Infos

KÜNSTLER WEBSITE

© 2024 FREILICHT AG, FANTASTIVAL, ALL RIGHTS RESERVED